Sind Sie Winterfit ?

Körperliche Bewegung und Sport stärken nachweislich das Kreislaufsystem und die körpereigene Immun-abwehr. Bewegung kann helfen, Krankheiten vorzubeugen oder bereits vorhandene Erkrankungen zu lindern.

 

Die positiven Effekte von körperlicher Aktivität und Sport sind sehr vielfältig. Generell wird das Herz-Kreislaufsystem gestärkt und damit auch die Belastbarkeit und Leistungsfähigkeit des Körpers insgesamt erhöht.

 

Sport wirkt sich nachweislich positiv auch auf die Stimmung aus, was in dieser trüben Jahreszeit von grosser Bedeutung ist.

 

Durch regelmässiges Training wird die Muskulatur gestärkt. Das gilt auch für die Atem-und Atemhilfs-muskulatur. Das bewirkt eine verbesserte Ventilation der Lunge und hat einen positiven Effekt auf den Sauerstoffaustausch.

 

Geeignete Sportarten sind Ausdauer- beziehungsweise Konditionssportarten; wie zum Beispiel:

 

schnelles Gehen, Walking

Skilanglauf

Laufen und Joggen

Radfahren

Schwimmen

Tanzen usw...

 

Laut Weltgesundheitsorganisation WHO sollten sich gesunde Erwachsene pro Woche mindestens 150 Minuten moderat oder 75 Minuten intensiv körperlich betätigen.

 

Für eine positive Stimmung gilt es gerade im Herbst und Winter auch das wenige Tageslicht auszukosten.

 

Viel Spass beim Umsetzen und gute Gesundheit.

Ein gutes neues Jahr 2014.