Palliative Therapie

Was ist Palliative Therapie?

 

Unter Palliativer Therapie versteht man eine Begleitung von schwerkranken oder auch todkranken Menschen. Das heisst, alle Massnahmen, die das Leiden des unheilbar kranken Menschen lindern und ihm so eine bestmögliche Lebensqualität bis zum Tode verschaffen.

 

Die Therapie lindert Schmerzen und andere belastende Beschwerden. Dazu gehören Gespräche, entspannende Massagen, Ruhe und Meditation. Aber auch Pflanzen (Phytotherapie) oder Homöopatische Mittel können als Unterstützung eingesetzt werden.

 

Es geht bei Palliativer Therapie nicht um Heilung, sondern um Optimierung der Situation.

 

Wir bieten diese Dienstleistung an und begleiten im geschütztem Rahmen.

Bitte fragen Sie uns, was wir tun können.